Jacke

Ihr habt’s ja wahrscheinlich schon gemerkt – wir stehen im Moment so richtig auf Farbe! Heute treiben wir es mal wieder ziemlich bunt: Laura trägt zur lässigen Destroyed Jeans von MAC einen hellblauen Rundhals-Wollpullover von Tommy Hilfiger und darunter eine allover bedruckte Bluse aus edlem Crêpe de Chine vom selben Label. Die gelben Akzente passen perfekt zur leuchtend gelben Leichtdaunenjacke Weiterlesen…

8. November 2017

Shades of Blue

Geschrieben von Gepostet in Fashion, Trend Kommentare 0

Kalte Finger, rote Nase und ständig eisige Füße… kommt euch bekannt vor? Für alle Frostbeulen da draußen haben wir genau das Richtige! Der Parka von Marc O’Polo mit Ecodown-Füllung (übrigens aus zu 100% recyceltem PET!) hält richtig schön warm. Und in die Kapuze mit flauschigem Fur-Free-Kragen kann man sich wunderbar einkuscheln. Bye-bye, Eisfüße!

Ich habe unlängst eine Gebrauchtwagenanzeige für einen alten Maserati gelesen – ohne Kopfstützen und Sicherheitsgurte -, die war übertitelt mit „In diesem Auto sterben Sie noch wie ein Kerl!“ In derselben Zeitung stand daneben eine Werbung mit dem Slogan „Übergangsjacken für den Herren“.  Mein Tag war gerettet, denn ich war amüsiert.

Wenn Sie mich jetzt fragen, was mich so amüsiert hat, ganz einfach: Die Macht der Weiterlesen…

Jetzt neu im Blog – unsere ganz persönlichen Lieblingslabel!

Wer auf der Suche nach einem richtig tollen Parka ist, sollte sich mal bei Blonde No. 8 umsehen: Lässig-bequem und ein wenig luxuriös zugleich, mit authentischen Waschungen, abnehmbarem Echtpelzbesatz und vielen schönen und funktionalen Details, lassen die Styles des noch jungen Labels uns an kalten Tagen richtig gut aussehen, findet Greta. Auch Mäntel, Blazer und Jacken gehören zur Kollektion. ♥

Blonde No. 8 findet ihr in unseren Stores in Bottrop, Dorsten, Kleve, Wesel, Rheine und Detmold.

Eine Lederjacke gehört jetzt in den Kleiderschrank jeder Fashionista. Aber welche? Die süße hellblaue? Oder die rockige schwarze? Bei den vielen tollen Farben von Gipsy können wir uns selbst kaum entscheiden. Man kann sie ja leider nicht alle haben… obwohl – warum eigentlich nicht?  Weiterlesen…